Vereinschronik

 

 

Schießanlage

 

Im September 2005 wurden unser neuer Schießstand und die neuen Aufenthaltsräume im Rahmen eines kleinen
Festes offiziell in Betrieb genommen.

Die acht Stände wurden mit elektronischen Anlagen der Fa. Meyton ausgerüstet und stehen nun
für die Schießbewerbe zur Verfügung.

Die Bildschirme für die Schützen wurden platzsparend in den Stand integriert, so dass keine zusätzlichen Geräte
die Bewegungsfreiheit und die Konzentration der Schützen stören können.

Auch die Beleuchtung wurde in Kombination mit der Innenraumverkleidung komplett erneuert und
übertrifft sogar die derzeit geltenden Anforderungen der Schießstandverordnung.

Damit wurde von den Almühltaler Schützen Gungolding ein wichtiger Beitrag dafür geleistet, dass unser Schießstand
zu den modernsten im Gau Eichstätt zählt und für zukünftige Wettbewerbe bestens gerüstet ist.

 

 

 

 

nach oben

 

 
©W. Wilding